Tanker

Tanker transportieren flüssige Stoffe wie Öle, petrochemische Erzeugnisse oder verflüssigte Gase. Die größten Tanker gibt es bei den Öltankern zum Transport von Rohöl (rohes Erdöl). Neben den Handy-, Panamax- und Suezmax-Klassen gibt es den VLCC-Tanker (Very Large Crude Carrier) mit einer Tragfähigkeit von 200.000 - 300.000 tdw und den ULCC-Tanker (Ultra Large Crude Carrier) ab 300.000 tdw. Die Produkten- und Chemikalientanker transportieren die sog. sauberen Ölprodukte wie Dieselöl und Benzin aber auch Speiseöl, Wachse, Säuren und andere Chemikalien. Sie haben zumeist mehrere kleinere Tanks, um gleichzeitig unterschiedliche Produkte laden zu können. In den Tanks können die Produkte auf eine bestimmte Temperatur aufgeheizt und damit flüssig gehalten werden. Die Größe dieser Tanker liegt in der Regel bei unter 100.000 tdw. Ein ganz anderer Typ sind die Gastanker. Man unterscheidet Gastanker für petrochemische Gase wie Butan und Propan, die LPG-Tanker genannt werden (Liquefied Petroleum Gas) von LNG-Tankern (Liquefied Natural Gas), die flüssiges Erdgas transportieren können.

Den Tankern ist gemeinsam, dass sie an Deck keine Aufbauten oder Ladekräne haben. Beim Blick auf das Vorschiff dominieren die Rohrleitungen mit den Anschlüssen für die Schläuche zum Löschen der Ladung. Um diese Schläuche an Bord und an die Anschlüsse (Manifolds) zu hieven, sind mittschiffs ein oder zwei kleine Kräne (Manifoldkräne) installiert. Häufig befindet sich vom Deckshaus bis zum Bug in der Mitte über den Rohrleitungen ein Laufsteg.

Mehrfach wurde der Weltöffentlichkeit bewusst, welche Risiken die großen Öltanker mit sich bringen. 1978 havarierte die AMOCO CADIZ vor der Bretagne, 1999 die ERIKA in der Biskaya, 2002 die Prestige vor der spanischen Küste. Die großen Tankerunglücke, die Bilder verseuchter Strände und qualvoll verendender Wasservögel haben ein weltweites Medienecho gefunden und Unverständnis und Wut ausgelöst. Die Internationale Organisation für Seeschifffahrt (IMO) hat daraufhin ein zeitlich abgestuftes Verbot der Einhüllentanker verhängt, da bei ihnen durch ein Leck das Öl sofort ungehindert auslaufen kann. Vom April 2005 an ist daher grundsätzlich die mehr Sicherheit bietende Doppelhülle vorgeschrieben. Lediglich nach 1977 gebaute Einhüllentanker dürfen ihre riskante Fahrt noch bis zum Jahr 2015 fortsetzen. Der Untergang des Öltankers PRESTIGE hat Spanien und Italien allerdings bewogen, Einhüllentankern das Einlaufen in ihre Häfen bereits heute zu untersagen.

Jetzt alle Fotos zum Thema Tanker auf FOTO-DOCK.COM anzeigen.

Vorschiff des Tankers (Chemikalientanker, Produkttanker) im Mittelmeer mit Regenbogen Heizschlangen in einem Tank des Produktentankers (Chemikalientanker, Produkttanker) Tankanschlüsse und Rohre auf dem Vorschiff des Tankers (Chemikalientanker, Produkttanker) Rohre werden zum Entladen des Tankers (Öltanker, Chemikalientanker) mit der Löschbrücke verbunden

SCHIFFSLEXIKON.COM - Begriffe aus der Welt der Handelsschiffe

Tel.: 040 / 789 92 40   ·   E-Mail: info@schiffslexikon.com

FOTO-DOCK.COM - Die Bildagentur der Schifffahrt.

Begriffe

Abgasrohr
Anker
Ankerkette
Ankerwinsch
Antriebswelle
Assistenzschlepper
Auflieger
Autotransporter

Back
Boje
Bootsmann
Brücke
Brückennock
Bug
Bugstrahler
Bugstrahlruder
Bugwulst
Bulb
Bulk-Carrier
Bulker
Bunkerbarge
Bunkerboot
Bunkerschiff
Bunkertanker

Car Carrier
Chief Engineer
Container
Containerbrücke
Containerschaden
Containerschiff
Containerterminal
Containerumschlag

Dau
Deck
Deckshaus
Decksmann
Dock
Doppelhülle

Fahne
Fahrstufenregler
Fastmoker
Feederschiffe
Festmacher
Festmacherleine
Festmacherwinsch
Fitnessraum
Flagge
Fluten
Frachter
Frachtschiff
Frachtsegler
Freibord
Freizeit
Fähre
Fährschiff

Gangway
Gastanker

Hafen
Hafeneinfahrten
Handelsschiff
Hauptmaschine
Havarei
Havarie
Heck
Hecksee
Holzhafen
Holzumschlag
Holzverladung

Jakobsleiter

Kai
Kapitän
Karaoke
Kette
Kiel Canal
Kielwasser
Klüse
Klüsenspülung
Kommandobrücke
Krane
Kräne

LPG
Ladegeschirr
Ladeluke
Lademarke
Laschen
Lascher
Laschgang
Leinen
Leuchtturm
Leuchttürme
Lotse
Lotsenleiter
Luke
Lukendeckel
Löschbrücke

Maschine
Maschinenkontrollraum
Maschinenraum
Maschinentelegraf
Massengutfrachter
Mehrzweckfrachter
Multipurpose-Carrier

Nord-Ostsee-Kanal

Panamakanal
Passageway
Peildiopter
Pier
Pilot
Poller
Portalhubwagen
Prau
Propeller

Querstrahler

Radar
Rettungsboot
RoRo-Schiffe
Roll Out
Ruder
Ruderanlage
Ruderlageanzeiger

Schanzkleid
Schiffsbefestiger
Schiffsbrücke
Schiffsbug
Schiffsdatenschreiber
Schiffsmaschine
Schiffsmaße
Schiffsnase
Schiffsschraube
Schlepper
Schornstein
Schraube
Schwimmdock
Seekarte
Seemann
Separator
Sicherheit
Sicherheitsübung
Stapellauf
Straddle-Carrier
Stückgut
Stückgutfrachter
Stückgutschiff
Sueskanal
Suezkanal

Tanker
Tankerlöschbrücke
Tankerterminal
Taue
Tiefgang
Trockendock
Trossen

Van-Carrier
Vorschiff
Voyage Data Recorder

Werft
Winsch

Copyright © Bildagentur Foto-Dock ®   ·   Eberhard Petzold   ·   Über uns   ·   Impressum   ·   Links   ·   Home

Die Kalender von Eberhard Petzold sind im Calvendo Verlag erschienen und im Buchhandel in vier Formaten erhältlich.



Kalender ansehen und bestellen



Kalender ansehen und bestellen



Kalender ansehen und bestellen